Sachsenzelt ( Geteld ) - Doppelglockenzelt, Angelsachsen Zelt

Art.-Nr.: geteld1

Verfügbarkeit

Gewicht : 17.00 kg

Versandkosten :

  • Deutschland 10,00 €
  • Österreich 25,00 €
  • Schweiz 25,00 €

445,00 €
(inkl. 71,05 € MwSt. )

Sachsenzelt, Anglo Saxon tent, Angelsachsen Zelt, Geteld

ist eine der Urformen historischer Zelte und stammt aus dem Frühmittelalter.

Diese Zeltform wird auch als Doppelglockenzelt oder Firststangenzelt bezeichnet.

Unser Sachsenzelt ist weit geöffnet und wird durch das Herunterlassen der Vordachplane geschlossen.

Auch die Variante mit dem Eingang in einer Glocke ist auf Anfrage möglich.

Normannen und auch Sachsenzelt gehen in ihrer Bauweise auf die Urform des Mittelalterlichen Geteld zurück,

die in vielen mittelalterlichen Handschriften als Abbildung zu sehen ist.

Das Sachsenzelt mit seiner weiten Öffnung eignet sich hervorragend als Verkaufsstand oder Display-Zelt im Reenactment. So können sehr einfach Ausstattung und Handwerk, vor Regen geschützt, demonstriert werden.

 

Maße  3,00 m lang ( in der Mitte ) zzgl. 2 Glocken - Gesamt 5,5 m

 2,50 m Breite und 2,20 m Höhe.

Der Zeltstoff / Canvas ist Baumwolle ca 420 g/qm  Wasserabweisend und fäulnishemmend imprägniert.

 

Lieferung: Zeltplane, Zeltsack, Aufbauanleitung  - keine Stangen

Stangen können ebenfalls geliefert werden, allerdings sind dann auch die Transportkosten wesentlich höher.